Bundesjugendspiele

Am 22. Juni fanden die Bundesjugendspiele für alle Klassen der St. Vitus- Schule statt.

In den vorherigen Wochen wurde im Sportunterricht fleißig geübt, so dass sich viele Kinder auf diesen Tag freuten.

Auf dem Sportplatz der Hauptschule konnten sich alle Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Springen, Werfen und Laufen beweisen.

Nachdem das Sportliche vorbei war, gab es noch ein Abschlussspiel zwischen allen Parallelklassen, das allen Beteiligten gut gefiel und nach einer Wiederholung beim nächsten Mal schreit.

Am Ende kehrten alle Kinder müde, aber glücklich, mit ihren Klassenlehrerinnen zur St. Vitus Schule zurück

 
Sie sind hier: Neuigkeiten | Bundesjugendspiele